Beratung für mehr Effizienz

Die strategische Planung und die konsequente Umsetzung der ZARGES Logistik-Konzepte steigern nachhaltig die Effizienz im Gesundheitswesen und sorgen dadurch für eine deutliche Kosteneinsparung. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Modulsystematik und die Dienstleistung zum optimalen Einsatz. Unsere langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen liefert uns und Ihnen den nötigen Erfahrungsschatz.

Ihre Vorteile mit unserer Beratung

  • Wo alles perfekt ineinandergreift, sinken die Kosten, wächst der Gewinn und steigt die Produktivität.
  • Den Nutzen haben die Patienten, das Personal und die Klinikbetreiber.
  • Funktionelle Hardware-Systeme sind ein Bestandteil der Logistik. Ebenso wichtig sind durchdachte und optimierte Prozesse.

 

Finden Sie Ihren ZARGES Außendienst

Unser Leistungsspektrum umfasst die Bereiche:

  • Lagerbereiche
    Planung und Unterstützung bei der Umstellung auf das Modulsystem.
  • Transportplanung
    Optimierung der Transportabläufe und Anpassung der Versorgungsfrequenzen.
  • Pflege- und Funktionsbereiche
    Planung und Inbetriebnahme der modularen Versorgungssystematik.

Optimierte Prozesse, niedrigere Kosten & Kostenoptimierung, Gewinn- und Prozessoptimierung, Kosteneinsparungen, bedarfsorientierter Warenfluss. Engpässe sind durch First-in-/First-out-System ausgeschlossen, alle Prozesse weitgehend automatisiert, Standardisierung des Artikelspektrums, sinkende Kapitalbindung, Entlastung des Pflegepersonals


Überprüfung der vorhandenen Strukturen und Bedarfserhebung

  • Strukturanalyse
    Um die Möglichkeiten zur Verbesserung der Versorgungsstruktur zu erfassen, wird eine Grobanalyse
    durchgeführt. Bestehende Strukturen werden überprüft & dargestellt. Unter Berücksichtigung bestehender Abläufe werden Optimierungen erarbeitet.
  • Bedarfsanalyse
    Vorhandene Medien zur Lagerung und zum Transport werden erfasst und überprüft.
  • Optimierungsansätze
    Als Ziel der Strukturanalyse steht der für Sie beste Weg, laufende Kosten zu minimieren und die internen Abläufe zu optimieren.

Planung und Optimierung der vorhandenen Lagerungs- und Transportkapazitäten

Unter Einbeziehung der vorhandenen Lager- und Transportmedien wird der tatsächlich bestehende Bedarf
an Menge und Kosten ermittelt und vorgelegt.

  • Raumplanung
    Tatsächlich benötigte Lagerkapazität wird anhand von Verbrauchsanalysen ermittelt und Räumlichkeiten werden aus hygienischer und arbeitsergonomischer Sicht umgestaltet. Der Übergang von Funktion, Logistik und Büroorganisation wird optimiert.
  • Entwurf und Design
    Aufbauend auf logistischen Standards planen wir Einrichtungen, die in Material und Design speziell auf Ihr Haus zugeschnitten sind.
  • Ablaufplan
    Wir übernehmen die Baubetreuung und koordinieren sämtliche technischen und zeitlichen Abläufe, auch in Zusammenarbeit mit Ihren Technikern, Planern und Fachingenieuren.

Unterstützung bei der Integration

  • Inbetriebnahme
    Wir begleiten die Einführung und unterstützen die Mitarbeiter intensiv während der Einführungsphase und darüber hinaus.
  • Schulung der Mitarbeiter
    Alle beteiligten Mitarbeiter werden ausführlich in den neuen Strukturen unterwiesen und erhalten eine Schulung und Einweisung in die neue Versorgungssystematik.

Wir behalten Ihr Projekt im Blick. Auch nach Abschluss sind wir für Sie da.

  • Betreuung
    Nach Projektabschluss bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer regelmäßigen Kontrolle der erreichten Ziele und, falls erforderlich, deren Anpassung und Korrektur.