Transportwagen W 171 mit 3-geteiltem Deckel

Basisinformationen

  • 3-geteilter Deckel-Klappmechanismus und eine Vorderwandklappe.
  • Ausführung eloxiert.
  • Behälterausschnitt mit Profileinfassung; Profilstöße durchgehend verschweißt.
  • Stabiles, groß dimensioniertes Rand- und Bodenprofil, durch hochfesten Formschluss dauerhaft mit Mantel- und Bodenblech verbunden.
  • Glatte Wände ohne Sicken.
  • Längsnaht geschweißt, Bodenfuge umlaufend abgedichtet.
  • Wagenboden mit Ablaufschrägen und Ablaufhahn.
  • Schiebegriff an Lenkrollenseite.
  • Kunststoffgepolsterter, umlaufender Abweiserrahmen.
  • Fahrwerk: 2 Lenk- und 2 Bockrollen in Eckanordnung, Ø 200 mm, 50 mm breit, leicht laufend, gummibereift, "spurlos", rollengelagert, Fadenschutzscheiben.

Varianten

 
Bestellnummer
Innere Länge (ca. mm)
Innere Breite (ca. mm)
Innere Höhe (ca. mm)
Äußere Länge (ca. mm)
Äußere Breite (ca. mm)
Äußere Höhe (ca. mm)
Volumen (ca. l)
Gewicht (kg)
Transportwagen W 171 mit 3-geteiltem Deckel (Studio)
40691 1 000 575 1 200 1 140 685 1 490 690 30,0
Transportwagen W 171 mit 3-geteiltem Deckel (Studio)
40692 1 250 700 1 200 1 390 810 1 490 1 050 35,0

Nichts Passendes gefunden?

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice telefonisch unter +43-1-749 15 53-0, schreiben Sie uns eine E-Mail an die Adresse office@zarges.at oder suchen Sie sich einen

Außendienstmitarbeiter vor Ort


Downloads

[] Logistiklösungen für Ver- und Gebrauchsgüter im Gesundheitswesen

ZARGES Medical Zertifikat 09009814387