Basisinformationen

Sicheres und effektives Arbeiten an Masten in unterschiedlichen Höhen durch schnelle Montage und sicheren Steigschutz.

  • Höchste Arbeitssicherheit durch Doppelholmleiter und integriertes Steigschutzsystem.
  • Vorlaufender Fallschutz gewährleistet auch während des Aufbaus permanente Sicherheit.
  • Breite, 30 mm tiefe Sprossen für optimale Rutschsicherheit beim Auf- und Abstieg.
  • Verschleißarme Befestigung am Masten durch spezielle Anschlagmittel (Flechtleine und Mastbügel mit Anlegeklotz).
  • Hohe Flexibilität in Bezug auf Höhe (max. 20,00 m) und Mastdurchmesser (ø 140 mm bis 1.000 mm).
  • Die Aufbauzeit (Maststockzeit) für einen 15,00 m langen Masten liegt bei ca. 10 Minuten.
  • Maximale Gesamtbelastung 150 kg pro Leiternsystem / Set.
  • Das komplette Leiternsystem ist geprüft nach DIN EN 353 CE 0121, DIN 18799-1, DIN EN ISO 14122-4, DIN EN 131. Die Einhaltung dieser Normen wird von der DEKRA geprüft und zertifiziert.
  • Der Sicherungsläufer ZAST-OPTIFLEX ist als Zubehör unter Bestell-Nr. 47588 erhältlich.
  • Sprossen-Holm-Verbindung durch hochfeste ZARGES Qualitätsbördelung.
  • Die Doppelholm-Bauweise ermöglicht leichtes Transportieren, Stapeln und Lagern der Module.

Eigenschaften

 
Bestellnummer
Leiterkombinationen
Leiterlänge (m)
Äußere Breite (mm)
Holmhöhe (mm)
Gewicht (kg)
Maststeigleiter (Studio)
41916 Unterleiter 3,52 505 58 14,0

Nichts Passendes gefunden?

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice telefonisch unter +43-1-749 15 53-0, schreiben Sie uns eine E-Mail an die Adresse office@zarges.at oder suchen Sie sich einen

Außendienstmitarbeiter vor Ort