Aufbewahrung & Transport von defekten oder beschädigten Lithium Batterien

E-Mobility, E-Bikes, Power-Tools, Elektroautos – die Verwendung von Lithium-Ionen Akkus verbreitet sich zunehmend. Dabei unterliegt der Transport und die Lagerung von Lithium-Batterien, defekt oder intakt, strengen Sicherheitsvorgaben.

In Zusammenarbeit mit einem weltweit führenden Hersteller für Akkus hat ZARGES einen Sicherheitsbehälter für die Aufbewahrung und Transport von beschädigten oder defekten Akkus entwickelt.

Beteiligte Händler oder Logistikunternehmen haben so die Möglichkeit, verdächtige Akkus in der Sicherheitskiste (ZARGES Akku Safe) aufzubewahren oder zu transportieren.

ZARGES K 470 Akku Safe im Detail

  • 550 x 550 x 220 mm mit 2 Alu Trennblechen für bis zu 3 Akkus bis 814 Wh
  • Gefahrgutzulassung
  • Auskleidung Innenseiten: Gewebe mit intumeszierender (=unter Hitzeeinwirkung aufschäumend) Beschichtung
  • Auskleidung mit kundenspezifisch angefertigten CIRRUX Kissen
  • leicht, sehr robust & hohe Zuladung

  • wiederverschließbar


Lithium Ionen Akkus & Batterien sicher aufbewahren und transportieren

  • Für die sichere Aufbewahrung und den Transport von defekten oder beschädigten Lithium Batterien gemäß ADR SV 376, P908. Festlegung auch für kritisch defekte Lithium Batterien nach P911 vorhanden.
  • Hochwertiger Spezialbehälter aus Aluminium.
  • Mit feuerfestem Polster- und Aufsaugmaterial aus textuierten Glasfasern.
  • Staubfreie Innenausstattung.
  • Nach UN-Bestimmungen als Gefahrgutverpackung geprüft und zugelassen, d. h. vorschriftsgemäßer öffentlicher Transport möglich.
  • Für die Aufbewahrung und den Transport defekter oder beschädigter Lithium Batterien gemäß ADR SV 376 und Verpackungsvorschrift P908.
  • Zulassung für den Transport kritisch defekter Lithium Batterien gemäß P911, SV 376 und Festlegung der BAM. Bitte bei ZARGES anfordern.
  • Brandtest erfolgreich bestanden: kein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Akkus, Temperatur an der Behälteroberfläche bleibt unter 100°C.

Hinweis

  • Lichtes Durchgangsmaß ca. 30 mm geringer als Innenmaß (Länge und Breite). Sondergrößen auf Anfrage
  • Spezielle Inneneinsätze auf Anfrage

Über 30 Jahre Erfahrung in Verpackungen für Gefahrgüter

Verlassen Sie sich auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Gefahrgutbereich und die kompromisslose Zuverlässigkeit unserer Verpackungslösungen.

Unsere werkseigene – durch das Bundesamt für Materialforschung (BAM, Berlin) zugelassene – Prüfstelle garantiert schnelle und genaue Testreihen.


ZARGES Akku Safe. Der Transport- und Lagerbehälter für Lithium-Ionen Akkus.

K 470 - Akku Safe (Studio)
Für die sichere Aufbewahrung und Transport von defekten oder beschädigten Lithium Batterien gemäß ADR P908 und SV 376.