Dachleitern

Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Mit Dachleitern bequem und abrutschsicher Wartungsarbeiten an Dach und Schornsteinen durchführen
Dachleitern sind - wie es der Name schon vermuten lässt - für die bessere Begehbarkeit von Dächern konzipiert. Mit den dacheinsatzspezifischen Eigenschaften einer Dachleiter ist sie nicht wie andere Leiterarten flexibel einsetbar, sondern ausschließlich für den Einsatz auf Dächern ausgelegt. Die Montage von Dachleitern erfolgt immer in einem 90 Grad Winkel zum Dachfirst. Dabei können Dachleitern kombiniert werden, damit größer Dachlängen überbrückt werden können. ZARGES Dachleitern entsprechen in Bauart und Befestigung mit Sicherheitsdachhaken und Sicherungsklemmen der Norn DIN 18160-5 und ist rutschsicher am Dach befestigt.

Sicher auf dem Dach arbeiten nur mit Dachleitern
Eigenheimbesitzer, aber vor allem Schornsteinfeger sind auf sichere Dachleitern angewiesen. Nur so lassen sich die wiederkehrenden Wartungsarbeiten an Dach und Schornstein ohne Sicherheitsrisiko durchführen. Auf die Verwendung von Kompromisslösungen oder gar selbst gebauten Konstruktionen sollte man aus Gründen der Sicherheit und Versicherung unbedingt verzichten.

Das beste Material für Dachleitern
ZARGES Dachleitern werden aus hochwertigem Aluminium gefertigt und sind in verschiedenen Farben erhältlich, so können die Leitern farblich an die Dachpfannen angepasst werden. Natürlich sind die Leitern gegen Korrosion geschützt um einen langen Einsatz auf dem Dach zu gewährleisten.